Lernen auf Augenhöhe

Alles wirkliche Leben ist Begegnung.

Martin Buber

Personzentriert – Selbstbestimmt – Potentialorientiert 

In Ihrer Einrichtung – oder von mir organisiert als Weiterbildungstag, auf Wunsch auch mit einem Imbiss für die Teilnehmenden.

Personzentriert handeln

Der personzentrierte Ansatz in Pflege und Betreuung gemäß dem Expertenstandard – zugeschnitten auf Ihre Einrichtung

 

My Generation – Alltagsgestaltung  

Der neuen Bewohnergeneration mit einer angepassten Alltagsstruktur und passenden Aktivitäten gerecht werden.

Humor in der Pflege

Humor in der Pflege

Eine positive Grundstimmung schaffen und mit einer Prise Humor kritische Situationen entschärfen – ganz ohne Klamauk und rote Clownsnase? Ja, das geht!

Der große Bruder kommt aus dem Krieg

Biografiearbeit mit Älteren: Die langen Schatten der Kriege

Die Folgen von Krieg, Flucht und Vertreibung im Pflegealltag bei Menschen mit und ohne Demenz erkennen und richtig reagieren.

Kommunikation mit Angehörigen

Bestimmen Sie mit, ob die Angehörigen Partner oder Störfaktor im Pflegealltag sind.

Ein Tag nach Ihren Wünschen

Gern können Sie mich für weitere Themen anfragen. Wichtig ist mir, dass ich praxisnah an Ihren Themen bzw. denen Ihrer Mitarbeitenden arbeiten kann.

Die Rückmeldung der Gruppe vom Mittwoch war ebenfalls sehr, sehr positiv. Sie konnten viel mitnehmen für ihre tägliche Arbeit und haben Ihre Informationen förmlich aufgesaugt. Alles in allem also eine sehr gelungene Veranstaltung für beide Seiten!!!

S. Kaiser, ASB

Eva Helms

Anschrift

Alexanderstraße 4
01324 Dresden

Kontakt

+49 173 4433266
kontakt@convitas-dresden.de

So nehmen Sie Kontakt auf

14 + 12 =